Zum Hauptinhalt springen
650 Teilnehmer
>30 State-of-the-Art Vorträge
Austausch mit rund 50 Partnern

Was erwartet Sie bei der World of Data von b.telligent?

Über 650 Teilnehmer

und Experten aus Marketing, IT, Controlling und Co. treffen sich alle zwei Jahre, um sich zu den Trends der BI-Welt auszutauschen

30 aktuelle Kundenvorträge

in den Vortragsslots Big Data, IoT & Cloud, Customer Intelligence, Realtime Interaction, Data Visualization, Data Science & AI

Parallele Ausstellung

mit rund 20 Partner, die ihr aktuelles Produktportfolio präsentieren und für Fragen und Informationen zur Verfügung stehen

  

2 Keynote Speaker

mit Themen, die die BI-Welt von heute bewegt

Networking und Austausch

der Kunden mit ihren Peers aus anderen Unternehmen

Interessante Gespräche

und eine tolle Atmosphäre in einer attraktiven Veranstaltungslocation

Ein Rückblick auf 2018

BI Kongress becomes World of Data

Vor zwei Jahren fand der letzte Business Intelligence-Kongress statt – eine Ewigkeit, gemessen in BI-Lebenszyklen und in dem rasanten Tempo, mit dem sich die Technologien in unserem Umfeld weiterentwickeln. Viel mehr Themen beschäftigen uns im BI-Umfeld heute: Real-time Interaction, Artificial Intelligence und das Internet of Things sind keine ferne Science Fiction mehr.

Sie sind in unsere Realität diffundiert und erleichtern uns alle Lebensbereiche. Die großen Entwicklungsschritte der vergangenen zwei Jahre nehmen wir zum Anlass, unserem BI-Kongress mit einer Namensänderung Raum für mehr Vielfalt zu geben: Herzlich Willkommen in der World of Data!

Agenda Rückblick - Programmübersicht

Plenumsvortrag Dr. Stefan Cronjaeger, Microsoft: Real World Al: .. Künstliche Intel ligenz absei ts des Med ien Hypes -Anwendungsfälle, Trends und Vergleiche aus der Praxis?"

loT & CloudCustomer lntelligence &
Realtime lnteraction 
Data Science &
Data Visualization
Big Data

Karsten Maduch, BSH Hausgeräte
Aufbau eines Big Data Center of Competence und Ausbau des Kundenverständnisses über vernetzte Hausgeräte 

Dr. Jan Wind, dataqube (Klingel Gruppe)
Dynamic Vouchering - wie Klingel mit Echtzeit-Personalisierung Umsätze steigert 
Alexander Schubert, ProSiebenSat.1 Digital
Realtime Analytics - lohnt sich der Aufwand überhaupt? 
Wolfgang Nitsche, Schott
High Performance Reporting glasklar dargestellt. Live Demo: Konzernreporting in der Schott AG
Marc Lenz, car2go Deutschland
Mehrwert aus Microservices - Streaming Data für Analyse und Produktentwicklung
Verena Hoffmann, Alexej Antropov, limango
Cross-Channel CRM @ limango 
Maisie Mahoney, Merck
Ensemble Learning: Merck's process for breaking down silos and building community in data science
Michael Kämpf, Die Mobiliar Schweiz
Das Bessere ist der Feind des Guten
Marko Ochs, Messe Frankfurt Venue
Digitale Frequenzmessungen auf Messen -
wie sich Reinigungsressourcen in Sanitäranlagen durch Trackinglösungen optimieren lassen
Anshul Kudal, Smart Notifications
Smart Notifications - The only Notification Platform which uses Machine Learning to predict the best Moment to engage users
Roman Egli, Swisscom (Schweiz) 
Swisscom IPTV Analytics - eine datengetriebene Erfolgsgeschichte 
Dr. Daniel Bast, Adidas
Vom monolithischen Hadoop Cluster zu skalierbaren On-Demand-Systemen

Dr. Gernot Schreib, Audi
MetaDatenWIKI: Wissensmanagement im DWH - Impact-Analysen und mehr

Ulf Mennssen, Kristiane Burg, NetCologne
Effizienter Einsatz von Marketing Automation: Bestandskundenmarketing 2.0 bei NetCologne
Fabian Kaske, Dr. Kaske
360° E-Commerce Monitoring: Next Level Insights mit BI
Peter Philipp, amedes
Aufbau eines BI-Ökosystems und Nutzung dessen Potentials zur Operationalisierung von Genomanalysen

Thorsten Kühlmeyer, Telefónica Germany
Wir lesen die Wünsche von den Daten ab - Die Bedeutung von Analytics und Künstlicher Intelligenz bei Telefónica Deutschland 

Filippo Scanzano, CTS EVENTIM
Datenbasierte Produkte und Services für B2B Kunden im Live Entertainment
Andreas Ketschmer, PAYBACK
Search- & Al-Driven Analytics - PAYBACK geht mit ThoughtSpot den Weg zur datengetriebenen Organisation 
Dr. Frank Alexander Natter, KfW Bankengruppe
Realisierung eines Shopping for Data Ansatzes durch Kombination von Datenanforderungsmanagement mit einem unternehmensweiten Business Glossar

Keynote Sascha Lobo: "Von Maschinen und Menschen - Die Radik­alität der Digitalisierung - wie Sensorenfluten, Plattformen und Künstliche Intelligenz die Welt verändern" 

 

Agenda Rückblick - Workshops

Florian von Bracht, Apteco Dr. Wolfgang Leußer, b.telligent
Marketing Automation: Architectur, große Datasets und Marketing Use Cases - live erleben
Christian Herzog, QLIK
Self - Service BI - Erstellung eines Dashboards
Marc van der Heijden, WhereScap
'A year's worth of data integration in a week'
- how to achieve results like these with data warehouse automation
Frank Hereygers, Cloudera
Machine Learning und Data Science im Unternehmen

 

Speaker 2018 - Auszug

Die Aussteller und Themen im Fokus

Eine Anbieterausstellung im Foyer zeigte, mit welchen marktführenden Unternehmen b.telligent zusammenarbeitet und welche Lösungen die BI-Experten ihren Kunden empfehlen. Mit diesen Themen haben sich die Aussteller auf dem BI Kongress 2018 präsentiert: 

 

Keynotes aus 2018

Dr. Stefan Cronjäger

Real World AI: Künstliche Intelligenz abseits des Medien Hypes - Anwendungsfälle, Trends und Vergleiche aus der Praxis?
 
Was aber bedeutet AI und Machine Learning in der Praxis? Was sind die Anwendungsfälle des hier und heute abseits aller Visionen? Was sind die Trends im AI? Gibt es Unterschiede in verschiedenen Ländern und warum? Fragen die man gut beantworten kann, wenn man einen reichen Fundus an nationalen und internationalen AI-Projekten hat. Herr Stefan Cronjäger gibt einen Überblick über Anwendungsfälle, Technologien und Methodiken aus seiner täglichen Arbeit. Bei der Schilderung typischer Projektverläufe ließ uns der Speaker an seinen Highlights und Rückschlägen teilhaben, die seinen Weg als Data Scientist geprägt haben. AI ist facettenreich, entwickelt sich sehr dynamisch und ist auch ohne Hilfe des Medien-Hypes relevant für nahezu alle Geschäftsfelder.

Sascha Lobo

"Von Maschinen und Menschen. Die Radikalität der Digitalisierung – wie Sensorenfluten, Plattformen und Künstliche Intelligenz die Welt verändern"

Jeder ahnt es, kaum jemand spricht darüber – die Digitalisierung hat eine Rückseite, wo wiederkehrende, erkennbare Muster zunächst die Gesellschaft und dann mit großer Wucht die Ökonomie verändern. Der Fortschritt der Technologie ist nur ein Aspekt, dazu kommt die Veränderung des Verhaltens sehr vieler Menschen und vor allem auch die Dynamik der Erwartungshaltung. Kaum eine Entwicklung der digitalen Welt ist so gnadenlos wie die Erwartung der Kunden, und sie ist sowohl B2B wie auch B2C wirksam. Sascha Lobo erklärt die beschriebenen Muster, die Hintergründe und die Zusammenhänge – und was man über die Digitalisierung wissen muss, um die Welt zu verstehen.
 

Premium Partner

Apteco
cloudera
CrossEngage
EXASOL
Longview
Microsoft
panadress
WhereScape
Synabi Business Solutions
Qlik
Uniserv

Paulaner am Nockherberg

Hochstraße 77
81541München, Deutschland